Uni-Logo
Sections
You are here: Home Studium und Lehre Dogmatik

Dogmatik

 Schwerpunkte in der Lehre

  • Theologischer Grundkurs: Einführung in die Glaubenslehre
  • Gotteslehre
  • Lehre von Gnade und Freiheit
  • Ekklesiologie
  • Theologische Anthropologie
  • Topologie des Glaubens (epochale Vertiefungen)

 

aktuelle Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2019

V: Gnadenlehre (M18)

S: Worüber man nicht reden kann, darüber muss man schweigen“ – Mystik bei Dionysius Pseudo-Areopagita und Ludwig Wittgenstein (zsm. mit Dr. Thomas Jürgasch)

S: Confessiones. Lektüre der Bekenntnisse des Magister Gratiae, Augustinus von Hippo (zsm. mit Prof. DDr. Thomas Böhm)

OS: Michel Foucault zur Einführung

 

S: Hochkonjunktur des Antimodernismus - damals und heute (Interdisziplinäres Seminar von Franca Spies, Prof. Dr. Magnus Striet und Prof. Dr. Ursula Nothelle-Widlfeuer)

S: The 'Fat Jesus' and other Classics. Theology ouside the (German) box (Lektürekurs von Stephan Tautz)


 

 

siehe auch: Lehrveranstaltungen

 

 

Personal tools