Uni-Logo

Dr. Johannes Heger

Heger Johannes_Profilbild

      Sprechstunden während des WS 2017/2018:

      dienstags, 13.00 - 14.00 Uhr

      und nach Vereinbarung (zur Anmeldung)

      Raum: 1314b

      Telefon: +49 ( 0)761 / 203 - 2182

      E-Mail: johannes.heger@theol.uni-freiburg.de

  

        

Zur Person

  • 18.03.1983 geboren in Bad Kissingen
  • verheiratet

 

Akademischer Werdegang

  • 2003-2009 Studium der Katholischen Theologie und Germanistik an der Otto-Friedrich- Universität Bamberg für das Lehramt an Gymnasien (Abschluss: 1. Staatsexamen)
  • 2006-2008 Stipendiat des Max-Weber-Programms Bayern (in der Studienstiftung des Deutschen Volkes)
  • 2004-2009 Arbeit als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg sowie für mehrere Semester als Tutor an den Lehrstühlen für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und für Deutsche Sprachwissenschaft
  • 2011 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Katholische Religionslehre und Deutsch (Qualifikation zum Lehramtsassessor [LAss])
  • 2017 Promotion zum Dr. theol.


Berufliche Tätigkeit

  • 2009-2011 Referendariat für das Lehramt an Gymnasien in den Fächern Katholische Religionslehre und Deutsch am Riemenschneider-Gymnasium Würzburg sowie am Jack-Steinberger-Gymnasium in Bad Kissingen (Abschluss: 2. Staatsexamen)
  • 2011-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr- Universität Bochum
  • Seit 1. April 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich für Religionspädagogik und Katechetik an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

Funktionen und Mitgliedschaften

  • Seit 09/2016: Mitglied im Vorstand der AKRK (Mittelbauvertreter)
  • Seit 04/2017: Vertreter des akademischen Mittelbaus in der Gleichstellungskommission der Theologischen Fakultät
  • Seit 11/2017: Vertreter des akademischen Mittelbaus in der Studienkommission der Theologischen Fakultät
  • Mitglied im Deutschen Katecheten-Verein (dkv)

 

Forschungsschwerpunkte

  • Wissenschaftstheorie der Religionspädagogik
  • Kulturhermeneutische Erkundungen in (Gegenwarts-)Literatur und (Pop-)Kultur in religionsdidaktischer Absicht

 

Publikationen

Monographie/Herausgeberschaft

  • Heger, Johannes, Wissenschaftstheorie als Perspektivenfrage?! Eine kritische Diskussion wissenschaftstheoretischer Ansätze der Religionspädagogik (= RPG 22), Paderborn 2017. Zur Bestellung
    • Rezensionen: Schreiner, Peter, Rez. zu „Wissenschaftstheorie als Perspektivenfrage?!“, in: Theo-Web 16 (2017), 1, 179f. [hier online] / Gronover, Matthias, Rez. zu „Wissenschaftstheorie als Perspektivenfrage?!“, in: KatBl 142 (2017), 5, 394.
  • Heger, Johannes/Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad (Hg.), Religion? Ay Caramba! - Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, Freiburg i. Br. 2017. Zur Bestellung
    •  Rezensionen: Mirbach, Sabine, Rez. zu „Religion? Ay Caramba!“ [hier online] / Wagner, Clemens H., Rez. zu „Religion? Ay Caramba!“, in: Eulenfisch Literatur 2/2017, 83f. [hier online]

 

Aufsätze in Zeitschriften, Sammelbänden, Lexika sowie sonstige Artikel

  • Heger, Johannes/Morgalla, Peter, „Einmal seh’n wir uns wieder“?! – Zum Glauben an ein Leben nach dem Tod und seinen Konsequenzen für das Hier und Jetzt, in: Winklmann, Michael/Blay, Martin (Hg.), Nachdenken über Gott und die Welt mit Calvin und Hobbes – Eine Einführung in die Philosophie/Theologie für Jugendliche, Freiburg 2018, i. E.
  • Heger, Johannes, Alles gelb, oder was? Zum religionspädagogischen Potenzial der Simpsons, in: RpB 78/2018, i. E.
  • Heger, Johannes, Ideologiekritik, in: WiReLex, i.E.
  • Heger, Johannes, Biblische Motive in den Simpsons, in: WiReLex, i.E.
  • Heger, Johannes/Brieden, Norbert, Handlungswissenschaft, in: WiReLex, i.E.
  • Heger, Johannes/Wagner, Clemens Hermann, Vom Suchen und finden des "Kendauchdich". Zur (Ohn-)Macht des Bittgebets in Esther Maria Magnis' "Gott braucht dich nicht", in: Langenhorst, Georg/Willebrand, Eva (Hg.), Auf Gottes Spuren. Religiöses Lernen mit literarischen Texten des 21. Jahrhunderts, Ostfildern 2017, 83-92.
  • Heger, Johannes, Bart Simpson als Lehrmeister der Theologie in Sachen Ökumene?! Eine theologische Mauerschau, in: Ders./Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad (Hg.), Religion? Ay Caramba! - Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, Freiburg i. Br. 2017, 91-114.
  • Heger, Johannes/Winklmann, Michael, Die Kneipe als Kirche des 21. Jahrhunderts? Zu religiösen Zügen und Bezügen von Moe's Taverne, in: Ders./Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad (Hg.), Religion? Ay Caramba! - Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, Freiburg i. Br. 2017, 285-302.
  • Heger, Johannes/Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad, Religion? - Ay Caramba! Von den Simpsons als Spiegel der Gesellschaft und Religion sowie theologischen Chancen einer gelben Selbst- und Weltreflexion, in: Dies. (Hg.), Religion? Ay Caramba! - Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, 9-20.
  • Heger, Johannes/Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad, Über das Ende des Buches und den Anfang des Interpretationsprozesses - ein gelber Ausblick, in: Dies. (Hg.), Religion? Ay Caramba! - Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons, Freiburg i. Br. 2017, 377f.
  • Heger, Johannes/Jürgasch, Thomas/Karimi, Ahmad Milad, Von Erträgen, möglichen Verwendungskontexten und entscheidenden Grenzen einer theologischen Expedition ins Simpsonsuniversum. Oder: Ein rückblickender Ausblick auf "Religion? Ay caramba!", in: https://www.herder.de/-/media/files/978-3-451-37694-8_-ein_rueckblickender_ausblick.pdf/ [10.03.2017]
  • Heger, Johannes, "Es ist alles hin... alles hin... didilidi..." - Zu Ned Flanders als gelbem Ijob und der Inszenierung der Bibel bei den Simpsons, in: Roth, Ursula/Seip, Jörg (Hg.), Schriftinszenierungen. Bibelhermeneutische und texttheoretische Zugänge zur Predigt (= Ökumenische Studien zur Predigt 10), München 2016, 291-305.
  • Heger, Johannes/Schambeck, Mirjam, Theologie studieren? - Warum eigentlich nicht?!, in: IPR - Impulse (2016), 2, 44f.
  • Heger, Johannes, Auferstehung im 21. Jahrhundert?! - Ein religionsdidaktischer Versuch zwischen Kulturhermeneutik, Literatur und Korrelation, in: Pemsel-Maier, Sabine/Schambeck, Mirjam (Hg.), Keine Angst vor Inhalten! Systematisch-theologische Themen religionsdidaktisch erschließen, Freiburg 2015, 298-316.
  • Heger, Johannes, Passion und Auferstehung, bibeldidaktisch, Sekundarstufe, in: WiReLex (2015) [hier online]
  • Heger, Johannes, Perspektiven der Religionspädagogik – ein evaluierend-prospektiver Blick auf die Wissenschaftstheorie der Religionspädagogik, in: RpB 72/2015,89-92.
  • Heger, Johannes, Segen, in: Büttner, Gerhard/Freudenberger-Lötz, Petra/Kalloch, Christina/Schreiner, Martin (Hg.),  Handbuch Theologisieren mit Kindern. Einführung - Schlüsselthemen - Methoden, München 2014, 439-444.
  • Heger, Johannes/Höger, Christian, Von der Integration zur Inklusion? - Wegmarken internationaler und nationaler Erklärungen, in: Pemsel-Maier, Sabine/Schambeck, Mirjam (Hg.), Inklusion!? Religionspädagogische Einwürfe, Freiburg 2014, 73-93. 
  • Heger, Johannes, Rezension zu Kenngott, Eva-Maria/Kuld, Lothar (Hg.), Religion verstehen lernen. Neuorientierungen religiöser Bildung (= Ökumenische Religionspädagogik 6), Berlin 2012, in: RpB 71/2014, 131-132.
  • Heger, Johannes, Die Rolle der Frau in Christentum und Hinduismus - zwischen religiöser Lehre und Realität, in: www.missioforlife.de,in: http://missioforlife.de/download/unterrichtsbausteine/Baustein5_Die_Rolle_der_Frau.pdf [26.02.2013].
  • Heger, Johannes/Schmidt, Eckehart, "Tod" im Hinduismus und Christentum. Interreligiöses Lernen konkret, in: IRP - Impulse (2012), 2, 42-47.
  • Heger, Johannes, Neuorientierung der wirtschaftlichen Globalisierung. Ein Interview mit Heinrich-Bedford-Strohm, in: Junge Kirche 67 (2006) 50f.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge