Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Bericht: Gastvortrag "Caste and Poverty in the Indian Church" vom 16.07.2014

Bericht: Gastvortrag "Caste and Poverty in the Indian Church" vom 16.07.2014

Bischof Soundararaju Periyanayagam SDB spricht über Kastensystem und Armut in der Indischen Kirche

Sie sind eine Mehrheit in der indischen Kirche, und werden dennoch unterdrückt: Dalits, die "Unberührbaren".

Über das Problem des Kastenwesens auch in der katholischen Kirche in Indien und den Zusammenhang mit dem Problem der Armut sprach am 16. Juli Bischof Dr. Soundararaju Periyanayagam SDB in einem Gastvortrag. Er war gemeinsam mit dem Rektor seiner Kathedralkirche, Fr. Joe Lourdusamy, zu Gast am Arbeitsbereich Caritaswissenschaft und Christliche Sozialarbeit.

Obowohl das Kastenwesen aus dem Hinduismus kommt, prägt es auch das Denken indischer Katholiken zutiefst. So sind Dalits, die durch das Kastenwesen gesellschaftlich ausgegrenzt und abgewertet werden, nicht nur in Gesellschaft und Politik unterrepräsentiert, sondern auch in der Kirche. So ist bspw. die Zahl der Priester und v.a.

Bischöfe deutlich unterporpotional, obwohl 65% der Katholiken Dalits sind. So können sie sich innerhalb und außerhalb der indischen Kirche kaum Gehör verschaffen oder Änderungen bewirken.

Für Tamil Nadu, den Bundesstaat im Südosten Indiens, in dem sich die Diözese Vellore von Bischof Periyanayagam befindet, kann man beinahe von einer Zwei-Klassen-Kirche sprechen - mit je eigenen Kirchenbauten und sogar Friedhöfen für die Angehörigen der verschiedenen Kasten auf der einen und für die kastenlosen Dalits auf der anderen Seite.

Trotz in der Verfassung verankertem Diskriminierungsverbot sind die Dalits in der indischen Gesellschaft unterdrückt und ausgegrenzt, was auch massive wirtschaftliche Folgen hat. "It`s in the blood of the society", diagnostizierte Bischof Periyanayagam, der selbst Dalit ist, wie tief diese Einteilung und Exklusion von Menschen im Denken verwurzelt ist.

Die "Dalit-Christians" kämpfen für ihre Rechte, wenn auch die Fortschritte klein sind und es immer wieder Rückschläge gibt.

"Empowerment for Christian Dalit women" ist das Forschungsthema von Fr. Lawrence Rayappan. Der Priester der Diözese Vellore ist Doktorand am Arbeitsbereich Caritaswissenschaft und Christliche Sozialarbeit. In seiner Dissertation befasst er sich mit Teilhabe und Befähigung von und für Dalit-Frauen, um der gesellschaftlichen und ökonomischen Unterdrückung entgegenzuwirken.

 

Benutzerspezifische Werkzeuge