Uni-Logo
Sections
You are here: Home Nachrichten Messe für Massen (Interview vom 28.05.2018)

Messe für Massen (Interview vom 28.05.2018)

Die Katholische Kirche entdeckt die Popkultur – lässt sich der Gottesdienst mit Hits aus den Charts feiern?

Messe für Massen (Interview vom 28.05.2018)

Lobpreisung mit Leidenschaft: Gottesdienst einer christlichen Gemeinde in den USA. Foto: Vince Fleming/Unsplash

Zu Events wie Katholikentagen strömen die Menschen in Massen, zu den sonntäglichen Gottesdiensten tröpfeln sie eher spärlich ein. Sollte die Kirche sich etwas von der Popkultur abschauen, um selbst populärer zu werden? Jürgen Reuß hat bei Prof. Dr. Stephan Wahle nachgefragt.

Der Theologe leitet die Arbeitsstelle Liturgie, Musik und Kultur an der Universität Freiburg und bietet im Sommersemester 2018 in Kooperation mit dem Zentrum für Populäre Kultur und Musik eine Ringvorlesung zu Religion in populärer Kultur der Gegenwart an.

Von der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg wurde hierzu am 28.05.2018 ein Interview mit Stephan Wahle veröffentlicht.

Nähere Informationen s. Link.

Personal tools