Uni-Logo
Sections
You are here: Home Personen Dr. Lukas Schmitt Akademischer Werdegang

Akademischer Werdegang

  • 2005–2011 Studium der Katholischen Theologie und Anglistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und dem University College Dublin (Staatsexamen)
  • 2006–2011 Studium der Anglistik, Philosophie der Religion und Betriebswirtschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Magister Artium)
  • 2007–2011 Stipendiat der Stiftung der Deutschen Wirtschaft
  • 2008–2011 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 2006–2007 Wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich Religionspädagogik (Prof. Dr. Werner Tzscheetzsch)
  • 2007–2011 Wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich Moraltheologie (Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff)
  • 2017–2020 Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg)
  • seit 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Christliche Gesellschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Oktober 2021 Promotion zum Dr. theol. (s. c. l.)
    • Titel der Publikation: „Von Grenzen, Menschen und Mauern. Migrationsethische Perspektiven in der globalisierten Weltgesellschaft"
    • Betreuung durch Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff † und Prof. Dr. Ursula Nothelle-Wildfeuer

 

Personal tools