Uni-Logo

Kolloquien

Kolloquium (Modul 6):
Philosophische Anthropologie

Digitale Lehrveranstaltung (Videokonferenz in ILIAS über BigBlueButton)

Dozent: Dipl.-Theol. Frank Schlesinger

Termine: Do., 14–16 Uhr c. t.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Pandemieeindämmung wird dieses Kolloquium als digitale Lehrveranstaltung durchgeführt. Die Sitzungen werden als Videokonferenzen in ILIAS über BigBlueButton abgehalten. Zu Beginn der ersten Semesterwoche werden die Teilnehmenden per E-Mail über das Zugangspasswort zum ILIAS-Kurs informiert.
Im Rahmen dieses Kolloquiums kann die Studienleistung zur Vorlesung "Philosophische Anthropologie" in Modul 6 in Form eines mündlichen Referats (12 Minuten inkl. eines Thesenpapiers/Handouts) erbracht werden. Eine Themenliste für mögliche Referate wird auf ILIAS zur Buchung eingestellt.

Kommentar

Dieses Kolloquium ist eine begleitende Veranstaltung zur Vorlesung „Philosophische Anthropologie“ in Modul 6 und dient der Wiederholung und Vertiefung der Vorlesungsinhalte sowie der Klärung etwaiger Rückfragen. Zudem soll Raum geboten werden für die vorlesungsbegleitende Lektüre und Besprechung ausgewählter Texte zu bestimmten Themenbereichen der philosophischen Anthropologie (Texte von Immanuel Kant, Max Scheler, Helmuth Plessner, Arnold Gehlen, Josef Pieper, Wolfhart Pannenberg u. a.).

Literatur

Die Literatur orientiert sich am Inhalt der Vorlesung „Philosophische Anthropologie“ in Modul 6 und wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.

 

Forschungskolloquium/Fachbezogenes Magistranten- und Doktoranden-Kolloquium

Digitale Lehrveranstaltung (Videokonferenzen über BigBlueButton), ggf. zusätzliche Präsenzsitzungen

Dozent: Prof. Dr. Dr. Markus Enders

Termine:

  • Vorbesprechung, Do., 6.5.2021, 17–18 Uhr c. t., ggf. Raum 1108
  • 1. Blocktermin, Fr., 9.7.2021, 14–20 Uhr s. t., ggf. Raum 1009
  • 2. Blocktermin, Sa., 10.7.2021, 10–19 Uhr s. t., ggf. Raum 1009

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Pandemieeindämmung wird dieses Kolloquium als digitale Lehrveranstaltung durchgeführt; ggf. gibt es zusätzliche Präsenzsitzungen. Die Sitzungen werden als Videokonferenzen über BigBlueButton abgehalten.

Kommentar

Die Magistrantinnen und Magistranten sowie die Doktorandinnen und Doktoranden von Prof. Enders sowie die Gastforscher/-innen am AB Christliche Religionsphilosophie sind eingeladen und gebeten, an diesem Kolloquium teilzunehmen, bei dem sie die Gelegenheit haben, ihr jeweiliges Projekt bzw. Teile oder Aspekte desselben vor- und zur gemeinsamen Diskussion zu stellen.

Literatur

Der Reader mit den (Primär-)Texten zur Vorbereitung und den Thesenpapieren zu den Vorträgen wird rechtzeitig vor dem ersten Blocktermin per E-Mail verschickt.

Personal tools