Sections
You are here: Home Personen Lia Alessandro

Lia Alessandro

Lia Foto.jpeg

Persönliche Daten:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

lia.alessandro@theol.uni-freiburg.de

Raum 1356

Sprechstunde nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher Werdegang:

2014-2022: Studium Katholische Theologie, Philosophie und Germanistik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Abschluss 1. Staatsexamen (Note: Sehr gut)

2016-2019: Hilfslehrkraft für "Deutsch als Zweitsprache", Anne-Frank-Schule, Kelkheim-Taunus

2019-2022: Tutorin des Grundkurses Katholische Theologie am Fachbereich Katholische Theologie, Goethe-Universität Frankfurt am Main

2019-2022: Studentische Hilfskraft für Prof.'in Anja Middelbeck-Varwick an der Professur für Religionstheologie und Religionswissenschaft, GU Frankfurt

2021: Tutorin für die "Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten", Professur für Religionstheologie und Religionswissenschaft, GU Frankfurt

2021-2022: Studentische Hilfskraft für Prof.'in Viera Pirker an der Professur für Religionspädagogik und Mediendidaktik, GU Frankfurt

2022: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Religionstheologie und Religionswissenschaft, GU Frankfurt

seit Dezember 2022: Promotionsstipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung

Doktorandin bei Prof.'in Annette Langner-Pitschmann an der Professur für Theologie in globalisierter Gegenwart, GU Frankfurt

seit Dezember 2023: Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Prof. Magnus Striet an der Professur für Fundamentaltheologie und Philosophische Anthropologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Forschungsinteressen:

  • Theologische Geschlechterforschungen/ Feministische Theologien
  • Macht und Missbrauch in der röm.-katholischen Kirche
  • Öffentliche Theologien
  • Kritische Theorie und Feminismus
  • Feministische (Religions-)Philosophien
  • Verhältnis zwischen Feminismus, Religion und dem Säkularen

 Lehrveranstaltungen:

  • Feministischer Lehrauftrag "Religion und Geschlecht - Aktuelle Herausforderungen", Theologische Fakultät an der Universität Freiburg, WiSe 2024/25
  • Feministischer Lehrauftrag "Frauen in Diensten und Ämtern der röm.-katholischen Kirche. Traditionen, Konflikte und Reformen", Fachbereiche 07 Katholische Theologie und 06 Evangelische Theologie an der GU Frankfurt, SoSe 2022 
  • Tutorium "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" für religionswissenschaftliche Studien, GU Frankfurt, SoSe 2021
  • Seminar "Gender als Analysekategorie religionsbezogener Forschung (begleitend), GU Frankfurt, WiSe 2020/21

Tagungen, Vorträge und Workshops:

  • Tagungsorganisation "Erfahrung der Krise - Krise der Erfahrung. Wissenschaftliche Tagung der Promovierenden der Hans-Böckler-Stiftung" (17.-19. April 2024), in Kooperation mit dem Centre of Social Critique, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Workshop ""Und hier bin nun ich". Frauen*.Kirche*.Zukunft*. (07. März 2024), a.s.a.m. Klosterverein e.V. Eggenfelden
  • Workshop "Strategien der Hinwendung für eine zukunftsfähige Kirche" im Rahmen der Tagung "Zukunft (in) der Theologie. Visionen für eine Theologie von morgen" (27.-29. Juli 2023), Katholische Akademie Freiburg
  • Tagungsleitung zur Vernetzung der Gleichstellungsbeauftragten aller deutschsprachigen Fakultäten (22.-24. Juni 2023), Ruhr-Universität Bochum (entfallen)

Publikationen: 

Monographien/ Sammelbände:

  • "Kirchliche Macht und kindliche Ohnmacht. Konturen, Kontexte und Quellen theologischer Missbrauchsforschung" (gemeinsam mit Anja Middelbeck-Varwick und Doris Reisinger), Aschendorff Verlag 2023. 

Kleinere Beiträge/ Online-Publikationen:

Rezensionen:

  • "Politische Theologie in komparativer und koalitionärer Ausrichtung. Ulrich Schmiedel über Terror und Theologie", in: Zeitschrift für Ethik und Gesellschaft - Ökumenische Zeitschrift für Sozialethik, 2023, doi: doi.org/10.18156/eug-1-2023-rez-13

Mitgliedschaften:

  • Redaktionsmitglied von y-nachten.de
  • Mitglied der Mikro-AG "Zur Aktualität kritischer Theorien", Hans-Böckler-Stiftung 
  • Mitglied bei AGENDA, Forum katholischer Theologinnen e.V., ehm. Vorstandsmitglied
  • Mitglied der Jungen AGENDA, Teil des Koordinationsteams
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Religionsphilosophie (DGR)
  • 2019-2022: Eine von drei Gleichstellungsbeauftragten am Fachbereich Katholische Theologie, GU Frankfurt
  • 2018-2022: Mitglied der Fachschaft am Fachbereich Katholische Theologie, GU Frankfurt
  • 2011-2024: Ehrenamtliche Mitarbeiterin - Jugendkirche JONA, Frankfurt-Sachsenhausen

 

Personal tools